Bauarbeiten bei Beyharting beginnen

Straßensperre

Autofahrer brauchen bei uns in der Region wieder starke Nerven: ab heute ist die Staatsstraße 2089 in den Bereichen Beyharting, Maxlrein und Brannenburg halbseitig gesperrt.Der Verkehr wird abwechselnd durch eine Ampelschaltung in beide Richtungen durchgelassen. Außerdem wird die Staatsstraße zwischen Brannenburg und Flintsbach ebenfalls für Sanierungsarbeiten halbseitig gesperrt. Die Arbeiten dauern jeweils bis zum 25. April.