Bau der Pflegeeinrichtung in Aschau im Zeitplan

Senioren

Gute Nachrichten für Pflegebedürftige und Angehörige – die Arbeiten für die teilstationäre Tagesbetreuung- und pflege in Aschau liegen im Zeitplan.

Im zweiten Quartal kommenden Jahres soll die Einrichtung eröffnet werden. Der Ökumenische Sozialdienst Priental hat bei seiner Hauptversammlung erklärt, dass es auch noch Mitarbeiter für den Dienst brauche. Insgesamt sollen 800 Betreuungsstunden pro Woche ermöglicht werden. Durch den Dienst sollen pflegende oder berufstätige Angehörige entlastet werden.