Barrierefreier Badesteg am Simssee geplant

Chiemsee Nebel Steg

In seiner letzten Sitzung des Jahres schaut der Gemeinderat von Stephanskirchen in die Zukunft voraus.

Unter anderem wird die Errichtung weiterer Ladestationen für den Ausbau der E-Mobilität, sowie eines Badestegs am Simssee besprochen. Der Steg soll es Mobilitätseingeschränkten Personen ermöglichen, auch am Badespaß teilzuhaben. In einem ersten Schritt soll dazu die Entwurfsplanung vorgestellt werden.