Bahnbauarbeiten zwischen Rosenheim und Traunstein werden fertiggestellt

Veolia Meridian Flirt

Bahnpendler in der Region können endlich aufatmen: Nach vielen chaotischen Wochen auf der Strecke zwischen Rosenheim und Traunstein werden die Bauarbeiten demnächst abgeschlossen. 

Das Ende der Maßnahmen ist für nächste Woche Dienstag geplant. Ab dann soll – zumindest vorübergehend – wieder alles normal laufen. Seit Wochen baut die Deutsche Bahn an Gleisen und Oberleitungen zwischen München und Salzburg. Bei vielen Regionalzug-Verbindungen müssen die Reisenden auf Ersatzbusse umsteigen. Teilweise sind sie deswegen bis zu eine Stunde länger unterwegs. Das ändert sich am Dienstag. Allerdings: Die nächste Baustelle ist schon wieder in Planung: Ab nächste Woche Freitag fallen wegen Bauarbeiten am Holzkirchener Flügelbahnhof einige Züge zwischen München Hauptbahnhof und Ostbahnhof aus. Pendler müssen dann auf diesen Abschnitt die S-Bahn nutzen. Auch mit Verspätungen sei wieder zu rechnen.