Bahn stellt neue Erkenntnisse zum Brennernordzulauf vor

Gleis

Der Brennernordzulauf durch das Inntal wird seit Monaten heftig diskutiert. Heute könnten diese Diskussionen neue Nahrung bekommen. Die Deutsche Bahn berichtet am Vormittag über den Fortschritt bei den Planungen.

Unter anderem geht es um die Trassenideen, die im Rahmen des Bürgerdialogs eingegangen sind. Rund 100 Vorschläge wurden eingereicht. Die Planer der Bahn und der ÖBB haben sie bewertet und stellen heute ihre Erkenntnisse vor. Zudem wird über die Untersuchungen zum Ausbau der Bestandsstrecke informiert.