Bad Feilnbach für Antikörper-Studie ausgewählt

Arzt Corona Krankenhaus

Das Robert Koch Institut hat Bad Feilnbach für eine Corona-Antikörper-Studie ausgewählt.

Laut Landratsamt sollen insgesamt 2.000 Personen bei der Untersuchung getestet werden. Sie soll voraussichtlich im Sommer durchgeführt werden. Einen genauen Termin gibt es aber noch nicht. Die Teilnehmer werden über ein Zufallsverfahren beim Einwohnermeldeamt ausgewählt. Es können nur vom RKI angeschriebene Personen teilnehmen, Bewerbungen dafür sind nicht möglich. Mit der Studie will das RKI herausfinden, wie viele Menschen bereits Antikörper gegen das Corona-Virus gebildet haben und wie hoch der Anteil der Erkrankten ohne Symptome war.