Bad Endorfer wird für Engagement ausgezeichnet

Pflege Symbolbild

Andreas Krug aus Bad Endorf ist heute mit einer Ehrenurkunde und der sogenannten Pflegemedaille ausgezeichnet worden.

Das teilte die Regierung von Oberbayern mit. Damit soll Herr Krug für seine Arbeit mit pflegebedürftigen Menschen mit Behinderung geehrt werden. Die Auszeichnung ist  in München heute übergeben worden. Eben Herr Krug sind noch zehn weitere Menschen für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet worden.