Bad Endorf: Die etwas andere Sternsinderaktion

Kirche Gottesdienst

Die Sternsinger Aktion findet in Bad Endorf nicht wie gewohnt statt. Die Sternsingeraktion „mit Abstand spenden und dadurch Nähe schaffen“ hat dieses Mal die Kinder in Osteuropa im Blick. Wer spenden möchte, finden in den Kirchen einen mit einem Stern gekennzeichneten Opferstock. Alternativ kann die Spende auch in einem Kuvert im Pfarrbüro abgegeben werden. In den Kirchen liegen gesegnete Tüten mit Weihrauch, Kreide, Kohle und Aufkleber aus.