Bad Aiblinger kommt bei Motorradunfall ums Leben

Ambulance Rettungsdienst

Ein 33-jähriger Mann aus Bad Aibling ist am frühen Abend bei Hollerberg im Landkreis Altötting ums Leben gekommen.

Laut Polizei war er in einer Motorradkolonne auf der Staatsstraße 2357 unterwegs, als ihnen ein Traktor entgegenkam. Der Bad Aiblinger kam aus bisher unbekanntem Grund auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den Traktor. Auch ein 61-jähriger nachfolgender Motorradfahrer stürzte aufgrund des Unfalls und kam so ums Leben. Der Traktorfahrer steht unter Schock und wird behandelt. Ein Gutachten soll klären, wie es zu dem Unfall kam.