Bad Aibling setzt sich für den Klimaschutz ein

landkreis rosenheim

Die Stadt Bad Aibling nimmt den Klimaschutz und die Nachhaltigkeit als Kommune ernst.

Das steht jetzt schwarz auf weiß. Der Stadtrat genehmigte am Abend einen entsprechenden Antrag der ÜWG. Um das Thema ausreichend behandeln zu können, soll ein Klimaschutzmanager eingestellt werden. Da es sich dabei aber um keine Vollzeitstelle handelt, wird derzeit noch überlegt, welche Aufgaben er noch übernehmen kann. Dann soll die Stelle ausgeschrieben werden.