Bad Aibling schafft mehr Plätze für Demenzkranke

Senioren Symbol

In Bad Aibling steigt der Bedarf an Demenzkrankenbetreuung. Das Novalis-Haus muss immer wieder Patienten abweisen, weil es voll belegt ist.

Eine Möglichkeit bietet jetzt das geplante Pflegeheim. Es wird laut Mangfall-Bote geprüft, ob dieses um ein Stockwerk auf fünf Geschosse erweitert werden kann. Ein Großteil des Hauses soll dann der Pflege und Unterbringung von Demenzkranken dienen. Außerdem soll geschaut werden, ob das Haus etwas von der Hangkante weg kann. Als nächstes liegt der Bebauungsplan dem Stadtrat vor.