Bad Aibling bleibt Fairtrade-Stadt

Fair Trade

Bad Aibling darf sich weiterhin Fairtrade-Stadt nennen. Die Stadt erfüllt weiterhin alle Kriterien und darf den Titel damit zwei weitere Jahre tragen. Die Bestätigung sei ein schönes Zeugnis für den fairen Handel in Bad Aibling, so Bürgermeister Stephan Schlier.

Eine Steuerungsgruppe kontrolliert in Bad Aibling, ob etwa die Produkte, die in der Verwaltung verwendet werden aus fairem Handel kommen. Die Auszeichnung hatte die Stadt zum ersten Mal 2013 erhalten.