Bachmehring: Autobrand in Garage

Nach einem Brand in Bachmehring in der Gemeinde Eiselfing in der Nacht sind die Ermittlungen der Polizei angelaufen. Bislang ist die Ursache unklar. Laut Polizei brach das Feuer in einer Garage in den frühen Morgenstunden aus.

Und zwar im Motorraum eines dort abgestellten Autos. Die Hauseigentümerin bemerkte Rauch und verständigte die Feuerwehr. Durch das schnelle Eingreifen konnte ein Übergreifen auf das Wohnhaus verhindert werden. Die beiden in der Garage abgestellten Autos haben nur noch Schrottwert. Der Gesamtschaden wird auf rund 60.000 Euro geschätzt.