Bachabkehr wird wieder durchgeführt

Bach

Die Stadt Rosenheim führt auch heuer wieder ihre regelmäßige Bachabkehr durch. Um Bachläufe zu reinigen und die Ufer instand zu setzen wird das Wasser aus den Stadtbächen abgelassen.Die Wasserzufuhr für den Werkkanal und die Stadtbäche wird am Samstag, den 15. September um 4 Uhr in der Früh unterbrochen. Damit müssten die Bäche im Laufe des Samstags leer sein. Zwei Wochen später werden die Schleusen langsam wieder geöffnet. Der reguläre Wasserstand wird erst Mitte Oktober wieder erreicht sein. Grund: Das Straßenbauamt Rosenheim nutzt den niedrigen Wasserstand für Kanalverlegungen im Zuge der Bauarbeiten zur Westtangente.