Bürgermeisterwahl in Kufstein: Stichwahl benötigt

Wahl Symbol

Bei der Bürgermeisterwahl in Kufstein muss eine Stichwahl entscheiden. Bei der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl erlangte der amtierende Bürgermeister Martin Krumschnabel 45,51% der Stimmen. Damit muss er in die Stichwahl gegen Birgit Obermüller.

Im Gemeinderat in Kufstein bleiben die Parteifreien von Bürgermeister Krumschnabel die stärkste Kraft. Mit knapp über 30% holten sie 8 der 21 Mandate. Die Wahlbeteiligung lag bei knapp 52%.