B304: Schwerer Unfall fordert zwei Verletzte und 13.000 Euro Schaden

Norarzt

Zwei Verletzte, 13.000 Euro Schaden und zwei nicht mehr Fahrbereite Autos – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls im Edlinger Gemeindegebiet.

Ein Ehepaar aus Bad Aibling war gestern auf der B304 in Richtung Wasserburg unterwegs. Ein 54-jähriger aus Pfaffing wollte auf Höhe Oberhub die Bundesstraße überqueren und übersah dabei das heranfahrende Auto. Wie die Polizei heute meldet, kam das Ehepaar dadurch ins Schleudern und kam erst auf dem gegenüberliegenden Straßenrand zum Stehen. Der Unfallverursacher touchierte noch ein weiteres Auto, das in entgegengesetzter Richtung auf die Bundesstraße einbiegen wollte. Das Ehepaar musste leicht verletzt in das Wasserburger Krankenhaus gebracht werden. Die anderen Unfallbeteiligten blieben unverletzt.