Autoseitenscheibe in Rosenheim eingeschlagen

einsatzzentrale 2

Ein unbekannter Täter hat gestern Mittag im Rosenheimer Birkenweg die Seitenscheibe eines parkenden Autos eingeschlagen.

Insgesamt entstand dadurch ein Schaden von rund 150 Euro. Objekt des gewaltsamen Einbruchs war ein Firmenauto der Stadtwerke, das von 11:45 Uhr bis 12:15 Uhr auf dem Parkplatz eines Gasthofes abgestellt war. Die Rosenheimer Polizei sucht deshalb jetzt nach Zeugen, die etwas zu dem Vorfall sagen können.