Autos prallen in Bahnunterführung zusammen

Auto Unfall Symbolbild Oktober20 3

Bei einem Unfall auf der Verbindungsstraße zwischen B15 und Katzbach in der Nähe von Ramerberg ist eine Frau verletzt worden. Die Autofahrerin fuhr heute Morgen in die dortige Bahnunterführung ein.

Dabei übersah sie ein entgegenkommendes Auto, das Vorfahrt hatte. Die beiden Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß stark beschädigt. Zudem verkeilten sie sich und blieben in der Unterführung stecken. Der Schaden liegt bei etwa 20.000 Euro. Aufgrund der aktuellen Baumaßnahmen auf der B 15 bei Rott dient die Kreisstraße seit heute als neue Umleitungsstrecke. Wegen der blockierten Fahrbahn und dem hohen Verkehrsaufkommen kam es zu erheblichen Behinderungen.