Autoreifen in Flintsbach zerstochen

Autoreifen

Unbekannte haben in Flintsbach am Sonntag zwei Reifen eines Autos zerstochen.

Der Besitzer, ein 25-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis stellte das Auto gegen 15 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße ab. Etwa eine Stunde später waren die Reifen zerstochen. Es entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.