Autofahrerin übersieht 93-Jährigen beim Rückwärtsfahren: Mann im Krankenhaus

Notarzt Rettungsdienst Unfall

Ein 93-Jähriger ist in Vorderthiersee von einem rückwärtsfahrenden Auto getroffen worden. Eine 40-Jährige hatte am Samstag ihr Auto zurückgesetzt, weil sie ihre Ausfahrt verpasst hatte. Dabei übersah sie den Mann, der gerade die Straße überqueren wollte.

Die Frau sowie ihr Beifahrer leisteten sofort Erste Hilfe und alarmierten den Rettungsdienst. Der 93-Jährige wurde ins Krankenhaus Kufstein gebracht.