Autobrand in der Kastenau

flames-1099698 640

Heute Vormittag mussten die Einsatzkräfte in die Rosenheimer Kastenau ausrücken – Grund: Ein Peugeot stand in Vollbrand. Aufgrund der Nähe zur Bahnstrecke Rosenheim – Salzburg kam es ab 10:00 Uhr kurzzeitig zu Verzögerungen im Bahnverkehr.

Eine Explosionsgefahr bestand aber laut der Polizei nicht. Die Ursache des Brandes ist noch unklar. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Frontbereich brannte völlig aus.