Auto überschlägt sich auf der B15 bei Schechen

Polizeiauto 1

Auf der B15 bei Schechen hat sich gestern Abend ein Auto überschlagen. Ein 54-Jähriger bemerkte bei seinem Auto ein Schleifgeräusch im Bereich der Hinterreifen – kurz darauf blockierte die Hinterradachse.

Er kam ins Schleudern, landete in einer Wiese und überschlug sich dort. Der Fahrer blieb unverletzt. Am Auto entstand ein Schaden von rund 2.500 Euro.