Auto überschlägt sich auf der A8 bei Rosenheim

Polizeiauto 1

Am Morgen hat sich auf der A8 kurz vor der Ausfahrt Rosenheim ein Auto überschlagen. Der Fahrer verlor bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle und landete schlussendlich in einem Gebüsch.

Der Mann war nicht im Auto eingeklemmt, wurde sicherheitshalber aber trotzdem ins Krankenhaus gebracht. Eine Sperrung der Autobahn war nicht nötig.