Auto überschlägt sich auf A8 und bleibt auf Dach liegen

Unfall Symbolbild

Auf der A8 in Richtung Salzburg zwischen Bernau und Felden hat sich am Morgen ein Auto überschlagen. Wie uns die Verkehrspolizei Siegsdorf auf Anfrage mitteilte, war ein Autofahrer auf einen LKW aufgefahren.Dabei war er ins Schleudern geraten, überschlug sich und blieb auf dem Dach auf der rechten Spur liegen. Die zwei Insassen wurden zum Glück nur leicht verletzt. Der Verkehr musste auf der linken Seite an der Unfallstelle vorbei geleitet werden. Mittlerweile ist die Fahrbahn aber geräumt.