Auto überschlägt sich

Unfall Symbolbild Warndreieck 1

In der Nähe von Grassau hat sich ein Auto überschlagen. Der Fahrer wurde dabei verletzt. Laut Polizei setzte gestern am späten Nachmittag plötzlich ein Platzregen ein.Vermutlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit kam der Autofahrer zuerst nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich zweimal. Danach kam er in der angrenzenden Wiese auf den Rädern zum Stehen. Der Schaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.