Auto stößt frontal mit Linienbus zusammen – Fahrer (63) tot

1019 Unfall Endorf Foto Rosemarie Ammelburger 1040646268-1128431 1 end vu rosenheimerstr20041-

In Bad Endorf ist gestern Abend ein 63-Jähriger Mann mit seinem Mercedes, vermutlich ungebremst, in einen Linienbus geknallt. Am Ortsausgang Richtung Prutting geriet er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn.

Der nicht ansprechbare und im demolierten Fahrzeug eingeklemmte Fahrer wurde vor Ort erfolglos reanimiert. Die acht Fahrgäste im Bus und der Busfahrer wurden zum Teil leicht verletzt. Die Staatsanwaltschaft hat einen Gutachter eingeschaltet. Ob der Verstorbene durch den Verkehrsunfall starb, oder ein gesundheitliches Problem zu dem Zusammenstoß führte, steht jetzt im Fokus der Ermittlungen. Die Rosenheimer Straße war für vier Stunden komplett gesperrt.

Foto und Bildcopyright: Rosemarie Ammelburger