Auto brennt – Wohnungen evakuiert

Feuer Symbolbild

In Kufstein hat ein Auto Feuer gefangen. Der Brand brach gestern in der Tiefgarage einer größeren Wohnanlage aus. Wegen des starken Rauchs mussten mehrere Wohnungen evakuiert werden.Vier Personen wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Durch den Brand wurden sechs Autos beschädigt. Die Brandursache ist derzeit noch unklar.