Auszeichnungen für Absolventen der TH Rosenheim

TH Preis

Der Bund Deutscher Innenarchitekten hat gleich zwei Absolventinnen der TH Rosenheim ausgezeichnet.

Der erste Preis ging an Kathrin Müller. Sie konnte die Jury mit einem Konzept für einen Einkaufsladen überzeugen, welcher 24 Stunden geöffnet hat. Der Sonderpreis ging an Melissa Wilhelm für die Bachelorarbeit mit dem Titel „Raumhaut“. Das Konzept verleiht dem klassischen Wohnkonzept eine neue Haut unter den Aspekten textil, visionär und nachhaltig.