AUslastung der Intensivbetten in Stadt und Landkreis Rosenheim steigt leicht an

Krankenhaus leeres Bett

Die Intensivbetten der RoMed-Kliniken in der Stadt Rosenheim werden nach und nach stärker belastet. Demnach wurden gestern 18 Patienten auf der Intensivstation behandelt – 9 davon wegen Corona.

Im Landkreis ist die Lage aktuell noch entspannt. Weder in den RoMed-Kliniken noch in den Schön-Kliniken liegen Covid-19-Patienten auf der Intensivstation.