Ausfälle und Verspätungen am Abend im Zugverkehr

Meridian Copyright Bayerische Oberlandbahn

Am Abend ist es zu massiven Ausfällen und Verspätungen auf der Bahnstrecke Salzburg – München gekommen. Der Grund war die Sperrung der Strecke zwischen Rosenheim und Bad Endorf.

Laut rosenheim24 gab es einen Polizeieinsatz, bei dem eine Person gesucht und auch gefunden wurde. Weitere Einzelheiten wurden nicht bekannt. Kurzzeitig wurden auch Busse und Taxis eingesetzt, um die Reisenden zu transportieren. Um etwa 20 Uhr wurde die Sperre wieder aufgehoben. Die Verspätungen dauerten dagegen deutlich länger.