Auseinandersetzung in Wasserburger Asylunterkunft

Bei einem Streit in einer Asylbewerberunterkunft in Wasserburg gestern Abend gab es zwei Verletzte. Ein Betrunkener Somalier randalierte, geriet mit einem Sierra-Leoner in Streit und zerschlug eine Bierflasche. Damit verletzte er den Mann aus Sierra-Leone leicht am Arm, allerdings verletzte er auch sich selbst und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Gegen ihn wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.