Ausbau der Kufsteiner Straße verzögert sich

Straßensperre neu

Die Kufsteiner Straße in Rosenheim ist dringend sanierungsbedürftig. Das Problem: Bei den Planungen zum Ausbau geht kaum was weiter. Nach Auskunft der Stadt wird sich der Baubeginn wohl weiter verzögern.Grund ist die Eisenbahnbrücke in der Kufsteiner Straße. Sie müsste neu gebaut werden. Eigentlich wäre der Baubeginn für 2020 geplant gewesen. Laut dem Eisenbahnbundesamt wurde bisher aber noch nicht mal ein Planfeststellungsverfahren gestartet. Damit ist ein Baubeginn in zwei Jahren eher unwahrscheinlich.