Aus dem Auto in die Zelle

Eine Ausfahrt mit dem Auto ist heute Nacht für einen 43-jährigen Rosenheimer in der Gefängniszelle zu Ende gegangen. Er war gegen drei Uhr morgens in der Äußeren Münchner Straße kontrolliert worden.

Führerschein hatte er keinen mehr, der war ihm bereits vor Jahren gezwickt worden. Zudem wurde er wegen drei offener Haftbefehle gesucht. Heute wird er dem Ermittlungsrichter vorgeführt.