Aufschwung auf dem Arbeitsmarkt geht weiter

Arbeitsagentur 3

Der heimische Arbeitsmarkt nimmt weiter an Fahrt auf. Das geht aus dem heute veröffentlichten Arbeitsmarktbericht hervor. In Stadt und Landkreis Rosenheim sind demnach insgesamt 4.971 Personen arbeitslos gemeldet.

Damit wird fast wieder das Niveau aus der Vor-Corona-Zeit erreicht. Für die Stadt Rosenheim errechnet sich eine Arbeitslosenquote von 4,2 Prozent. Im Landkreis liegt sie bei 2,4 Prozent. Laut dem Chef der Rosenheimer Arbeitsagentur, Michael Schankweiler, ist der Personalbedarf da und die Betriebe halten an ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern fest. Auch die Zahl der offenen Stellen im September habe weiter zugenommen, heißt es von der Arbeitsagentur.