Aufnahmestopp im Medical Park Kronprinz in Prien

Krankenhaus leeres Bett

Der Medical Park Kronprinz in Prien hat aufgrund eines Corona-Ausbruchs einen Aufnahmestopp.

Das teilte uns Dr. Hasso Balasch von der Klinikleitung in einem Interview mit. Aufgrund von positiv getestetem Personal hatte die Klinik bereits am 23. Oktober die Besucherregelungen im Medical Park verschärft und Reihentestungen eingeleitet. Bei den Testungen wurden laut OVB 59 Patienten und Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet. Sie befinden sich entsprechend in Quarantäne. Alle Patienten und Mitarbeiter werden sich kommenden Dienstag einer weiteren Reihentestung unterziehen. Sollten keine neuen Corona-Fälle auftreten, kann die Reha Klinik dann wieder ihren Betrieb aufnehmen.