Auf ins regenerative Zeitalter

Auf ins regenerative Zeitalter: Die „Bürgerenergie Chiemgau AG“ ist gegründet. Insgesamt 132 Personen, vor allem aus den drei Gemeinden Aschau, Bernau und Frasdorf, sind der neuen Genossenschaft direkt bei ihrer Gründung beigetreten und zählen damit zu den Gründungsmitgliedern.

Über Monate hinweg wurden die Weichen gestellt, um den Energiebedarf in Zukunft vermehrt durch regenerative Energien abzudecken. Laut OVB ist als erstes Projekt der neuen Genossenschaft noch in diesem Jahr der Bau eines Blockheizkraftwerkes am Hallenbad in Bernau geplant. Die Kohlendioxid-Einsparung wird auf 75 Tonnen im Jahr geschätzt. Zusätzlich sind Fotovoltaikanlagen auf öffentlichen Gebäuden geplant.