Auerhahn-Mörder in Erl gesucht

Polizei sterreich Auto

Ein Auerhahn ist in Erl unterhalb der Schutzhütte des Kranzhorns tot aufgefunden worden. Das seltene Tier wurde offenbar willkürlich mit einem Stock oder durch Fußtritte getötet

Die Polizei sucht deshalb jetzt nach einem Tatverdächtigen, der einen „auffälligen bayerischen Dialekt hat.“ Dieser war einem Mitarbeiter der Schutzhütte in der möglichen Tatzeit am Montag zwischen 12 Uhr und 17 Uhr aufgefallen. Zeugen, die weitere Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Kufstein zu melden.