Auch Landkreis Rosenheim ab heute im Teil-Lockdown

geschlosseneTür

Seit Mitternacht ist nach der Stadt Rosenheim auch der Landkreis Rosenheim im Lockdown. Damit darf die Gastronomie nur noch Essen zum Mitnehmen anbieten. Hallenbäder, Saunen und Thermen müssen schließen. Außerdem sind ab heute auch alle Freizeiteinrichtungen wie Museen geschlossen. Auch Fitnessstudios sind ab heute geschlossen. Geschäfte dürfen weiterhin offen bleiben.

Hier ist jedoch nur eine begrenzte Zahl an Kunden im Geschäft erlaubt. Weiterhin dürfen auch Friseursalons geöffnet bleiben. Hier gelten strenge Hygienische Auflagen. Ab heute gelten auch im Landkreis verschärfte Kontaktbeschränklungen. So dürfen sich maximal 10 Personen aus zwei Haushalten treffen.