Au bei Bad Aibling: Stall mit Kühen in Vollbrand

Feuerwehr

Die Feuerwehr musste gestern Abend zu einem brennenden Stall in Au bei Bad Aibling ausrücken. Gegen 20:35 Uhr gingen gleich mehrere Anrufe bei der Leitstelle ein, die den Brand meldeten. Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand der Stall bereits in Vollbrand. Die Ortsdurchfahrt musste für die Löscharbeiten zeitweise voll gesperrt werden. Im Laufe des Tages will die Polizei weitere Einzelheiten zum Feuerwehreinsatz bekannt geben.