Asylbewerber geht auf Mitbewohner los

Ein 31-jähriger Somalier hat gestern Abend in einer Asylunterkunft in Wasserburg seine Mitbewohner mit einem Küchenmesser bedroht. Nur durch das Einschreiten der Polizei wurde Schlimmeres verhindert.

Er wurde festgenommen und auf die Intensivstation des Ebersberger Krankenhauses gebracht. Er hatte weit über drei Promille Alkohol im Blut.