Aschau stellt Starkregen-Rekord für Deutschland auf

Regen Symbol

Aschau hat einen Rekord aufgestellt – allerdings dürften sich in der Gemeinde wohl die wenigsten darüber freuen. Aschau ist Bayerns Starkregen-Hochburg.Seit Einführung der flächendeckenden Wetterradarmessung 2001 hat es in Bayern in der Spitze 115 Stunden Starkregen gegeben. Diesen Rekord hält die Gegend um Aschau. Dahinter folgen Berchtesgaden und Ruhpolding. Das zeigt eine Auswertung des Deutschen Wetterdienstes für den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft. Aschau ist damit zugleich der starkregenreichste Ort Deutschlands. Laut dem Deutschen Wetterdienst ist Bayern aufgrund seiner topographischen Lage besonders anfällig für schwere Unwetter.