Arbeitsniederlegungen in Wasserburg und Rohrdorf

Streik Symbol

Bei der Firma Recipharm in Wasserburg wird heute gestreikt. Rund 380 Mitarbeiter sind im Rahmen der Tarifverhandlungen zum Warnstreik aufgerufen. Von der Gewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie heißt es, dass Recipharm nicht bereit sei auf die Forderungen einzugehen, obwohl es dem Unternehmen finanziell gut gehe.

Seit Mittwoch wird bereits in Rohrdorf gestreikt. Und zwar bei der Sengewald Klinikprodukte GmbH. Das Unternehmen beharre auf dem Ausstieg aus dem Arbeitgeberverband und dem Tarifvertrag, so die Gewerkschaft ver.di.