Arbeitslosigkeit in der Region sinkt minimal

Arbeitsagentur 3

Die Zahl der Arbeitslosen geht in Stadt und Landkreis Rosenheim leicht zurück.

Das geht aus den heute veröffentlichen Zahlen der Agentur für Arbeit Rosenheim hervor. So sind im Dezember in der Stadt Rosenheim 1850 Menschen arbeitslos gemeldet. Im Landkreis Rosenheim rund 4200. Im Gegensatz zum November sind das 22 Menschen weniger. Der regionale Arbeitsmarkt zeige sich trotz der anhaltend angespannten wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lage stabil und dynamisch, sagt Michael Vontra, von der Agentur für Arbeit Rosenheim.