Arbeiten früher abgeschlossen – Burg Falkenstein bereits wieder zugänglich

Burg Falkenstein

Die Stützarbeiten an der Burgruine Falkenstein sind bereits früher beendet worden als geplant – damit ist das Gelände für alle wieder frei zugänglich. Das teilten die Verantwortlichen mit. Ursprünglich hätten die Arbeiten bis zum 20.Mai andauern sollen.

Die Burg war für den Publikumsverkehr gesperrt worden, weil sich mehrere Steine aus Steinbögen gelöst hatten. Die Tragfähigkeit der Mauer hatte aber nicht darunter gelitten.