Appell des Samerberger Bürgermeisters an die Gäste der Gemeinde

Langlaufen Symbolbild Jan21

Der Samerberger Bürgermeister, Georg Huber, appelliert an die Gäste der Gemeinde sich rücksichtvoll zu verhalten. Wie er in einem Facebook-Post schreibt, seien die Langlaufloipen aktuell wieder gespurt.

Gerade an den Wochenenden führe das aber oft zu Problemen mit den Parkplätzen. Er bittet deshalb darum, die Rettungswege freizuhalten und ein Durchkommen des Winterdienstes zu ermöglichen. Um einen zu großen Andrang zu vermeiden, ruft Huber die Sportler zudem dazu auf, sich mal zu ungewöhnlichen Zeiten auf die Loipe zu begeben. Der ganz frühe Morgen oder der spätere Nachmittag hätten durchaus ungeahnte Reize, so Samerbergs Bürgermeister.