Apfelmarkt: So viele Besucher wie noch nie

Apfel symbol

Beim diesjährigen Apfelmarkt in Bad Feilnbach hat es einen Besucherrekord gegeben.


Fast 50.000 Menschen kamen in den vergangenen drei Tagen zu der Veranstaltung. Das teilten die Veranstalter mit. Der Besucheransturm sorgte auch für einen guten Umsatz bei den Fieranten. Die Nachfrage bei ökologisch angebauten Äpfeln und Birnen sowie Walnüssen sei enorm gewesen. Die Folge: Gestern waren bereits ab Mittag leere Wagen oder Obstkisten an den Ständen zu verzeichnen.