Antrag zur Raumsituation an der Grundschule Erlenau

Schule Lernen Symbolbild

Die Raumnot an der Grundschule Erlenau in Rosenheim ist kein Geheimnis – die SPD-Stadtratsfraktion fordert deshalb, dass etwas dagegen unternommen wird.Sie hat deshalb einen entsprechenden Antrag gestellt. Darin heißt es, dass in der nächsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses die konkreten Anmeldezahlen und die Absagen für die Mittagsbetreuung für das kommende Schuljahr offen gelegt werden sollen. Außerdem fordert die SPD konkrete Maßnahmen von der Verwaltung, wie eine bedarfsgerechte Schulkindbetreuung angeboten werden kann. Laut der Fraktion sollen vor den Pfingstferien an viele Familien mit Erstklässlern Absagen für die Mittagsbetreuung verschickt worden sein.