Antrag: Fahrzeuge der Stadt Rosenheim sollen mit Erdgas fahren

Tanken Benzin Diesel

Fahrzeuge der Stadt Rosenheim sollen künftig mit Erdgas betrieben werden – und damit CO2 Einsparen.

Das fordert die Rosenheimer CSU mit einem Antrag mit Stadtrat. Die CSU begründet ihren Antrag damit, dass damit die Erdgastankstelle in Schwaig wirtschaftlich gut ausgelastet sei. Außerdem werde dadurch die Vorbildfunktion der Stadt Rosenheim sichtbar, so die CSU weiter. Bei der Beschaffung eines neuen Müllfahrzeugs hat der zuständigen Ausschuss des Baubetriebshofs schon nach diesem Grundsatz gehandelt.