Anhänger fährt Frau in Prien über den Fuß

Alarm Sirene

Ein Anhänger hat sich gestern in Prien selbstständig gemacht und eine Fußgängerin verletzt.

Laut Polizei war ein 30-jähriger Priener mit Anhänger auf der Seestraße Richtung Chiemsee unterwegs. Auf der Höhe des Ärztehauses kam er zu weit nach rechts, der Anhänger streifte ein Verkehrsschild. Außerdem fuhr der rechte Reifen auf einen Betonsockel, sodass der Hänger aus der Anhängerkupplung sprang. Der Anhänger fuhr alleine weiter und einer Fußgängerin über den Fuß. Nach ersten Erkenntnissen wurde sie am Sprunggelenk verletzt und ins Krankenhaus gebracht.