Anhängerkupplung löst sich

Ein Anhänger hat sich heute auf der A8 Richtung Salzburg kurz nach dem Irschenberg selbstständig gemacht.

Aus bislang ungeklärter Ursache löste sich die komplette Anhängerkupplung vom SUV eines 65-Jährigen aus Mecklenburg-Vorpommern. Der Anhänger, beladen mit zwei Motorrädern kippte anschließend um und die Motorräder fielen auf die Fahrbahn. Ein dahinter fahrender LKW-Fahrer erkannte die Situation, bremste ab und stellte seinen Sattelschlepper leicht quer, so dass es zu keinem Folgeunfall kam.